Welche Dinge sollte man bei einer Engelskartenlegung beachten?

Vielleicht haben Sie schon von Engelskarten gehört und überlegen, sie auszuprobieren, um zu sehen, wie sie Ihnen in Ihrem Leben helfen können. Aber es lohnt sich, zu wissen, was Sie bei einer Engelkartenlesung fragen sollten, bevor Sie sich die Karten legen lassen.

Bevor Sie die erste Engelkarte online ziehen, ist es eine gute Idee zu verstehen, was diese Karten sind und wie sie mit der spirituellen Welt verbunden sind.

Ähnlich wie Tarotkarten öffnen Engelkarten einen Pfad zu einer höheren himmlischen Etappe, in diesem Fall zu unseren Engeln. Das können unsere Vorfahren oder unsere Schutzengel sein, aber das Ergebnis ist das gleiche. Engelskarten bieten Botschaften der Unterstützung und Beruhigung, die uns helfen sollen, die Herausforderungen des Lebens erfolgreich zu meistern.

Von Problemen bei der Arbeit oder in unseren Beziehungen, bis hin zu schwierigeren Themen mit unserer Gesundheit oder unserem Geld.

Die Engelskarten kanalisieren die Weisheit unserer Engel und geben uns Antworten, die uns helfen können, die Kraft zum Weitermachen zu finden, oder uns einen Hinweis zu geben, wie wir diese Hürde überwinden können.

Was genau versteht man unter einer Engelskartenlesung?

Im Gegensatz zum Tarot geben Engelskarten keine spezifischen Antworten über Zeit, Orte oder bestimmte Ereignisse. Es ist so, als ob Sie den Engeln eine Frage stellen, die mit einer Antwort von einem höheren Ort kommen wird.

Sie müssen also die Fragen der Engelkarten auf eine bestimmte Art und Weise stellen

Bei einer Engelskarten-Lesung können Sie es entweder selbst tun, oder einen Hellseher bitten, es für Sie zu tun. Wenn Sie sich dafür entscheiden, es selbst zu tun, gibt es viele verschiedene Arten von Engelkarten-Decks, aus denen Sie wählen können.

Die Engelkarten selbst sind individuell mit Botschaften und Bildern bedruckt, die die Engel benutzen, um mit uns zu kommunizieren. Bei diesen Botschaften kann es sich entweder um einfache Aussagen handeln, manchmal müssen Sie aber auch den Ratgeber für kompliziertere Engelkarten zu Rate ziehen.

Ein weiterer Unterschied zwischen Engelskarten und Tarotkarten ist, dass Engelskarten versuchen, Fragen zu beantworten, die zu einem bestimmten Thema angeboten werden.

Daher ist es oft besser, sich auf die Lösung eines Problems in Ihrem Leben zu konzentrieren oder um Führung zu bitten, als sich einen Überblick über Ihr Leben im Allgemeinen zu verschaffen, wie Sie es mit Tarot tun würden.

Sogar eine einzelne Engelkartenlesung kann eine sehr kraftvolle Erfahrung sein, und eine, die Sie wahrscheinlich als ermächtigend und energetisierend empfinden werden, um Ihren neu gefundenen Rat in die Tat umzusetzen. Also, was sollten Sie bei einer Engelskartenlesung fragen?

Erzengel-statue

Welche Fragen sollte man bei einer Engelkartenlesung stellen?

Wenn es um das eigentliche Lesen geht, ist es wichtig, klare Fragen zu stellen. Vermeiden Sie es, den Engelkarten Ja- oder Nein-Fragen zu stellen, da dies nicht den vollen Umfang der Antwort zulässt.

Engelkarten haben nicht die Kapazität für eine Ja- oder Nein-Antwort, also ist es am besten, eine Frage zu stellen, die eine vollständige und offene Antwort erhält.

Als Beispiel: Anstatt zu fragen, werde ich jemals die wahre Liebe finden? Fragen Sie stattdessen: „Was kann ich tun, um die wahre Liebe zu finden?

Ein weiterer wichtiger Punkt, den Sie beachten sollten, ist, dass Sie Ihre Frage klar formulieren. Wenn Sie Ihre Frage auf halbem Weg ändern, oder Sie schweifen ab oder sind unklar in Ihrer Frage, dann bekommen Sie vielleicht keine klare Antwort.

Einige Beispiele dafür, was man in einer Engelskartenlesung fragen kann, sind:

  • Wie kann ich die Kraft finden, um dieses Ziel zu erreichen?
  • Was kann ich tun, um diese Eigenschaft an mir selbst oder in meinem Leben zu ändern?
  • Ist diese Beziehung/dieser Jobwechsel in meinem besten Interesse?
  • Gibt es etwas, auf das ich jetzt in mir selbst achten sollte?
  • Wie kann ich ein besserer Mensch/Liebhaber/Elternteil etc. sein?
  • Können Sie mir zeigen, was ich mit meinem Leben anfangen sollte?
  • Wie kann ich mich von diesem negativen Einfluss/Geldproblemen usw. befreien?
  • Wie Sie feststellen werden, sind alle diese Fragen ziemlich tiefgründig und erfordern tiefgehende Antworten. Fragen Sie die Engel-Orakelkarten so etwas, und sehen Sie, was passiert. Die meisten sind überrascht und begeistert von einigen der Antworten.

Wie wird eine Engelskartendeutung durchgeführt?

Sobald Sie Ihr Engelkartendeck oder Ihren Hellseher ausgewählt haben, können Sie sich darauf vorbereiten, den Engeln eine Frage (oder mehrere Fragen) zu stellen. Der Ablauf einer Engelkarten-Lesung ist in der Regel etwa so:

Nehmen Sie Ihre Engelskarten und halten Sie sie in Ihren Händen, idealerweise nahe an Ihrem Herzen oder Ihrem Körper.

Sprechen Sie ein kleines Gebet, um Ihre Engel um ihren Rat zu bitten und um Ihnen ihre Führung zu geben.

Es wird vorgeschlagen, dass Sie jede Karte im Deck berühren, bevor Sie den Engel-Orakelkarten Fragen stellen. Das geht am besten, indem Sie das Deck mischen oder die Karten mit der Vorderseite nach unten auffächern und sie dann wieder in das Deck zurücklegen.

Sobald Sie sich bereit fühlen, stellen Sie Ihren Engeln laut eine Frage, am besten während Sie die Karten in den Händen halten.

Mischen Sie Ihre Engelkarten so lange, bis Sie das Gefühl haben, dass es der richtige Moment ist, damit aufzuhören. Nehmen Sie die Karte, die Sie anspricht, vielleicht vom oberen Ende des Decks, oder es könnte eine Karte sein, die aus dem Deck herausragt. Was immer sich für Sie richtig anfühlt…

Sie werden dann in der Lage sein, die Antwort des Engels auf Ihre Frage zu lesen und zu interpretieren.

Wenn ein Hellseher das Reading in Ihrem Namen durchführt, wird er Sie um Ihre Interaktion bitten, um Ihre Engel mit einem Gesang oder Ruf zu rufen. Der Hellseher wird seine eigenen Methoden haben, um Ihre Engel zu channeln, also folgen Sie ihnen so genau wie möglich.

Sie können während einer einzelnen Engelskartenlesung so viele Fragen stellen, wie Sie möchten. Obwohl es für Sie selbst und für die Klarheit am besten sein könnte, es einfach zu halten und sich auf eine Handvoll Fragen zu konzentrieren.

Es ist immer möglich, später wiederzukommen und Ihren Engeln weitere Fragen zu stellen, wenn Sie Zeit hatten, das Gelesene zu verdauen.

Vergessen Sie nicht, Ihren Engeln am Ende Ihres Engelkartenlegung für ihre Hilfe und Führung zu danken.

Lassen Sie sich von Ihren Engeln helfen

Wir alle haben Fragen und sind auf der Suche nach Fragen im Leben, und ich glaube, dass die Engelkarten eine großartige Ressource sind. Sie können immer Ihr eigenes Deck von Engelskarten kaufen, aber die fachkundige Interpretation durch einen erfahrenen Hellseher kann entscheidend sein.

Selbst wenn Sie Ihr eigenes Deck haben, kann eine persönliche Sitzung mit einem Hellseher helfen, bestimmte Punkte zu klären.

Eine digitale Engelkartenlegung ist eine ausgezeichnete Option, wenn Sie nach Antworten suchen, besonders zu einem bestimmten Thema. Wenn Sie zum Beispiel wissen wollen, wie Sie ein Geldproblem lösen oder sich von einer giftigen Beziehung befreien können, werden die Engelskarten eine gute Anleitung für Sie haben.

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Startseite » Engelkarten online ziehen » Was sollte man bei einer Engelskartenlegung beachten?