Das Stier Sternzeichen – Bedeutung & Eigenschaften

Hier können Sie ein ausführliches Horoskop für das Sternzeichen Stier (Datum: 20. April bis 20. Mai) lesen. Entdecken Sie alle positiven und negativen Eigenschaften, wie der Stier zur Liebe steht, sowie dessen Karriereaussichten und wie er sich persönlich weiterentwickeln kann.

Der Steckbrief des Stiers

Datum 20. April bis 20. Mai
LateinTaurus
Astrologisches Symbol
Glückstag Freitag
Glückszahlen2, 3 und 6
Herrschender PlanetVenus
Element Erde
GeburtssteinSmaragd
Farbe Grün
BlumeMohn

Von wann bis wann geht das Stier-Sternzeichen?

Das Datum für das Sternbild Stier ist vom 20. April bis zum 20. Mai.

Sie sind also laut Horoskop ein Stier, wenn Sie an den folgenden Daten Geburtstag haben:

  • 20. April, 21. April, 22. April, 23. April, 24. April, 25. April, 26. April, 27. April, 28. April, 29. April oder 30. April

oder

  • 1. Mai, 2. Mai, 3. Mai, 4. Mai, 5. Mai, 6. Mai, 7. Mai, 8. Mai, 9. Mai, 10. Mai, 11. Mai, 12. Mai, 13. Mai, 14. Mai, 15. Mai, 16. Mai, 17. Mai, 18. Mai, 19. Mai oder 20. Mai.

Positive Eigenschaften des Stiers

Bekannterweise zeichnen sich Stier-Geborene durch folgende positive Charaktermerkmale aus:

  • Geduldig und zuverlässig
  • Warmherzig und liebevoll
  • Hartnäckig und entschlossen
  • Friedlich und liebt die Sicherheit

Negative Eigenschaften des Stiers

Bekannterweise zeichnen sich Stier-Geborene durch folgende negative Charaktermerkmale aus:

  • Eifersüchtig und besitzergreifend
  • Nachtragend und störrisch
  • Gierig und egoistisch

Allgemeine Merkmale des Stier-Sternzeichens

Typische Eigenschaften des Sternbilds Stier sind Zuverlässigkeit, Zielstrebigkeit, extreme Einsatzbereitschaft und eine starke Willenskraft. Niemand wird sie jemals reiten, aber wenn sie einem Führer vertrauen, werden sie ihm bereitwillig und treu folgen.

Sie sind stabil, ausgeglichen, und sie sind konservativ, gute, ordentliche Bürger, die den Frieden lieben und die besten Eigenschaften des Bürgertums besitzen.

Sie schätzen Geld und Besitztümer sehr. Daher haben sie oft Angst davor, sich zu verschulden und tun alles, um die Sicherheit des Status quo zu erhalten. Sie sind daher nicht besonders veränderungsfreudig.

Geistig haben sie einen scharfen Verstand und sind oft eher praktisch als intellektuell. Aber weil sie gerne akzeptierten und verlässlichen Erfahrungsmustern folgen, neigen sie dazu, in ihren Überzeugungen unnachgiebig zu sein. Vom Charakter her sind sie in der Regel zuverlässig, loyal, besonnen, fair, stabil und lassen sich von Schwierigkeiten nicht aus der Ruhe bringen.

Was sind die Schwächen des Stiers?

Sehr gelegentlich kann jemand mit einem Stier-Horoskop stur und unerträglich von seiner eigenen Güte überzeugt sein, und er kann auch unoriginell, starr, ultrakonservativ, streitsüchtig, jammernd und in Selbstmitleid schwelgend sein.

Wenn sie feststellen, dass jemand sie verletzt hat, können sie lange Zeit einen Groll hegen und weiter an dem verursachten Schmerz festhalten. Und ob sie nun positiv oder negativ veranlagt sind, jemand muss ihr Ego hin und wieder mit einem „Gut gemacht!“ streicheln.

Taurus

Wie ist das Stier-Sternzeichen in der Liebe?

Menschen, deren Horoskop Stier ist, sind loyale und großzügige Freunde, die viel Liebe in sich tragen. Dennoch freunden sie sich nicht leicht mit Menschen außerhalb ihrer sozialen Schicht an, der sie extrem loyal sind.

Im Allgemeinen sind sie sanftmütig, ausgeglichen, fröhlich, bescheiden und es ist schwierig, sie wütend zu machen, denn sie mögen keinen Streit und vermeiden unangenehme Situationen.

Wenn sie jedoch von jemandem provoziert werden, können sie in heftige Wutausbrüche ausbrechen, bei denen sie scheinbar jede Kontrolle über sich verlieren. Genauso unerwartet sind ihre gelegentlichen Anzeichen von Humor und Freude.

Menschen, die im Zeichen Stier geboren sind, sind überdurchschnittlich erotisch veranlagt und selbstbewusst in Bezug auf Sinnlichkeit, aber sexuell gesehen mögen sie es einfach und experimentieren nicht gerne.

Sind Stiere Beziehungsmenschen?

Sie sind loyale, treue, häusliche Partner und fürsorgliche, sanfte Eltern, die nicht zu viel von ihren Kindern oder Beziehungspartner verlangen.

Aber sie können übermäßig besitzergreifend sein und manchmal die Familienrollen manipulieren, einfach weil sie die daraus resultierenden Streitigkeiten gerne ausgleichen.

Wenn jemand ihr Selbstwertgefühl verletzt, können sie ein entschlossener Feind sein, aber sie können ihrem Gegner leicht verzeihen, wenn dieser sich bemüht, dem verletzten Stier entgegenzukommen.

Welches Sternzeichen passt zum Stier?

Das Sternzeichen Stier passt am besten zu: Krebs, Widder, Fisch

Die Stier-Horoskop-Kompatibilität zeigt, dass Stier-Geborene ein tiefes Bedürfnis nach Sicherheit und luxuriösen Annehmlichkeiten haben und ein Interesse an der Entwicklung langfristiger Beziehungen besitzen, was auch für Krebs-Geborene gilt.

Krebs-Geborene sind ebenso sensibel und sympathisch und werden durch dick und dünn zueinander halten.

Das Stier-Kompatibilitätshoroskop zeigt, dass Widder-Sternzeichen auch ein tiefes Bedürfnis nach Sicherheit mit ihnen teilen. Die Ziege hat einen natürlichen Instinkt, Wege zu finden, um mehr Geld zu verdienen, und ist damit eine perfekte Ergänzung für den sicherheitsliebenden Stier.

Beide Sternzeichen sind sensibel und leidenschaftlich sind, und daher wird eine Session im Bett für beide äußerst befriedigend sein.

Ein weiteres Zeichen laut Stier-Sternzeichen-Kompatibilität ist Fische. Beide Zeichen, Stier und Fische, haben einige Gemeinsamkeiten. Sie lieben den Frieden, die Schönheit, die Kunst und die Musik, und auf der Basis dieser Gemeinsamkeiten sind sie in der Lage, eine langfristige Beziehung aufzubauen.

Auch ihre Unterschiede ergänzen sich gegenseitig. Der Stier ist geerdet und gibt den Fischen Stabilität, während die Fische, die zu einer reichhaltigen Fantasie neigen, nicht nur Abwechslung in ihr Leben bringen, sondern auch eheliches Glück, wenn es nach der Stier-Kompatibilität geht.

Stiere sind am wenigsten kompatibel mit: Wassermann, Zwillinge, Schütze

Die Stier-Kompatibilität listet den Wassermann als ein Zeichen auf, das zu den am wenigsten kompatiblen mit ihnen gehört. Der Wassermann-Geborene ist nachlässig und distanziert, auch in Beziehungen, und er neigt dazu, der Haltung des stabilitäts liebenden und sensiblen Stiers gegen den Strich zu gehen.

Außerdem ist der Wassermann experimentierfreudig, während der Stier traditionell ist, und es ist daher unwahrscheinlich, dass sie zusammenpassen, selbst wenn es um die Liebe geht.

Ein weiteres Tierkreiszeichen, mit dem Stier-Geborene nicht kompatibel sind, ist Zwilling. Laut der Stier-Kompatibilität haben Zwillinge und Stiere unterschiedliche Energieniveaus. Der Stier ist langsam und beständig, während der Zwilling die Dinge gerne auf die Spitze treibt.

Außerdem liebt der Stier Stabilität, während Zwillinge diese verabscheuen und die Abwechslung lieben, bis hin zur Wankelmütigkeit. Sogar die sexuellen Beziehungen zwischen den beiden verpuffen schnell, da keiner von beiden viel Befriedigung aus der Vereinigung zieht, wie es die beste Stier-Kompatibilität zeigt.

Das Kompatibilitätshoroskop des Stiers zeigt, dass Schütze ein weiteres Zeichen ist, mit dem der Stier nicht so gut zurechtkommt.

Zwar können ihre sexuellen Begegnungen auf körperlicher Ebene befriedigend sein, aber da sie die angeborenen Qualitäten des anderen nicht zu schätzen wissen, hat die Beziehung keine große Zukunft.

Die Stier-Kompatibilität besagt, dass die beiden Zeichen Stier und Schütze die Stärken und Schwächen des jeweils anderen nicht erkennen.

Der Stier bei der Arbeit

Bei der Arbeit sind Menschen mit dem Sternbild Stier harte Arbeiter und gute Handwerker, und sie haben auch keine Angst, sich die Hände schmutzig zu machen. Sie sind zuverlässig, praktisch, systematisch und ehrgeizig, aber trotz ihres Ehrgeizes bleiben sie gehorsam gegenüber ihren Vorgesetzten.

Sie kommen am besten in Routinepositionen zurecht, in denen Vertrauen und Verantwortung wichtig sind, in denen es wenig Notfälle gibt, in denen es so gut wie keine Veränderungen gibt, und mit der Aussicht auf eine schöne Rente am Ende der Reise.

Aber sie sind auch kreative und gute Unternehmer, bei denen die Früchte ihrer eigenen Produktivität das Ergebnis ihrer eigenen Arbeit sind und nicht die von anderen.

Sie können in einer Vielzahl von Berufen und Gewerben gut zurechtkommen: Bankwesen, Architektur, Bauwesen, fast jede Art von Bürokratie, Auktionswesen, Landwirtschaft, Medizin, Chemie, Industrie (Bullen sind gute Manager und Aufsichtsvorarbeiter), Versicherungen, Bildung und überraschenderweise auch Musik und Bildhauerei.

Sie sind ideale Manager oder Aufseher und können sich als Köche auszeichnen. Einige Stiere können gut genug singen, um Opernstars zu werden oder sich in populäreren Formen der Musik hervorzutun.

Eine Kuh in ihrer natürlichen Umgebung.

Was ist typisch für den Stier?

Obwohl man es ihnen vielleicht nicht ansieht, haben sie eine große Vorliebe für schöne Dinge und können sich besonders an Kunst (in der sie auch talentiert sind), Schönheit (sie sind von allem Fahlen und Hässlichen abgestoßen) und Musik erfreuen. Sie können starke, manchmal etwas unkonventionelle, religiöse Ansichten haben.

Sie lieben auch die Freuden des Lebens, Komfort, Luxus und gutes Essen und Wein. Aus diesem Grund kann es ihnen schwerfallen, der Versuchung zu widerstehen, übermäßig nachsichtig zu sein, was zu Trunkenheit, extremer Laszivität und Habgier führt.

Kein anderes Tierkreiszeichen ist so eng mit der Erde verbunden wie das Sternbild Stier. Eines der wichtigsten Ziele im Leben eines Stiers ist es, für Sicherheit und körperlichen Komfort zu sorgen.

Ihr innerer Sinn für Spiritualität sehnt sich nach Harmonie und Ganzheit. Wenn Sie dies vollständig verstehen und darauf hinarbeiten, werden Sie keine ständige Bestätigung durch äußere Besitztümer und Bequemlichkeit mehr benötigen.

Die Erkenntnis, dass dieser innere Frieden all die oben genannten positiven Dinge mit sich bringt, wird Sie überkommen und Ihr Leben wird sehr erfüllend sein.

Letztendlich müssen die Stiere ihre wahrsten, tiefsten und höchsten Werte entdecken. Wenn sie wissen, worauf es wirklich ankommt, sind sie nicht mehr an Menschen und Dinge gefesselt, die weniger wichtig sind. Das Sternbild Stier schätzt am meisten die Schönheit, die man nicht besitzen, sondern nur schätzen kann.

Mögliche gesundheitliche Probleme für das Sternbild

Das Sternbild Stier regiert den Hals und den Nacken, und Stiere sollten daher auf Halsentzündungen, Kruppe und Lungenerkrankungen wie Asthma achten. Sie sollen anfällig für Probleme mit den Genitalien, der Gebärmutter, der Leber und den Nieren sein und können auch an Abszessen und Rheuma leiden.

Da ihr Körpertyp zu körperlicher Faulheit neigt, können Stiere unter Fettleibigkeit leiden.

Weitere Merkmale des Sternzeichens Stier:

Dem Stier gefällt:

  • Stabilität
  • Fasziniert sein
  • Natürliche Dinge
  • Zeit zum Nachdenken
  • Komfort und Genuss

Abneigungen…

  • Gestört sein
  • Zu stark gedrängt werden
  • Synthetische oder „von Menschen gemachte“ Dinge
  • Gejagt werden
  • Sitzen im Inneren
Wilder Stier in seinem Element.

Mögliche Probleme und ihre Lösungen für das Tierkreiszeichen Stier

Problem: Das Gefühl, benutzt und manipuliert, getäuscht und hereingelegt zu werden.
Lösung: Erkennen Sie, dass Ihre Attraktivität sowohl negative als auch positive Einflüsse anzieht. Wählen Sie Ihre Freunde und lassen Sie sich nicht von ihnen wählen.

Problem: Materielle Objekte beginnen ihren Reiz zu verlieren, und Sie fühlen sich immer weniger mit der Welt um Sie herum verbunden. Es ist Ihnen nicht mehr wichtig, wie viel Geld Sie haben oder welche anderen materiellen Dinge Sie interessieren.

Lösung: Sie beginnen, eine innere Harmonie zu entdecken, die das Materielle durch das Geistige zu ersetzen sucht. Lassen Sie dies zu, aber lassen Sie nicht zu, dass es den Teil von Ihnen zerstört, der Ihre Familie aufrechterhält.

Problem: Eine unerklärliche Angst, jemanden zu verlieren, Eifersucht und Verfolgungswahn.

Lösung: Sie haben in sich die Fähigkeit, nicht nur Loyalität anzuziehen, sondern auch die intellektuelle Fähigkeit, zu sehen, was wirklich um Sie herum vorgeht. Sie verlieren das Vertrauen in diese beiden persönlichen Eigenschaften. Stellen Sie dieses Vertrauen wieder her.

Problem: Vom Leben entmutigt. Voller Abneigung und Unzufriedenheit. Die Menschen um Sie herum haben wenig Möglichkeiten, Sie zu unterstützen. Sie haben das Gefühl, dass es keinen Sinn im Leben gibt. Wird leicht süchtig nach materiellen Vergnügungen.

Lösung: Besinnen Sie sich und erkennen Sie den Wert der spirituellen Seite des Lebens. Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihr Leben, indem Sie erkennen, dass es nicht so sehr die Dinge im Leben sind, die wichtig sind, sondern die geistige Essenz dahinter.

Startseite » Sternzeichenhoroskop » Sternzeichen Stier Bedeutung

Schreiben Sie einen Kommentar