Das Wassermann-Sternzeichen – Eigenschaften und Bedeutung

Hier können Sie ein detailliertes Horoskop zum Wassermann-Tierkreiszeichen (Datum: 20. Januar bis 18. Februar) lesen. Entdecken Sie alle Ihre positiven und negativen Eigenschaften, wie Menschen mit einem Wassermann-Horoskop in der Liebe sind, was Ihre beste Berufswahl ist und welche Lektionen Sie im Umgang mit diesem Sternbild lernen können.

Der Steckbrief des Wassermanns

Datum20. Januar bis 18. Februar
LateinAquarius
Astrologisches Symbol
Glückstag Dienstag
Glückszahlen 4, 6 und 10
Herrschender Planet Uranus
Element Luft
Geburtsstein Amethyst
BlumeKnabenkraut
Farbe Seegrün

Von wann bis wann geht das Wassermann-Sternzeichen?

Laut Horoskop sind Sie also Wassermann, wenn Sie an den folgenden Tagen Geburtstag haben:

20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30 oder 31. Januar.

oder

1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 oder 18 Februar.

Positive Eigenschaften des Wassermanns:

  • Optimistisch und ehrlich
  • Freundlich und humanitär
  • Treu und tolerant
  • Intellektuell und unabhängig
  • Einfallsreich und originell

Negative Charaktereigenschaften des Wassermanns

  • Stur und eigensinnig
  • Losgelöst und kalt
  • Unberechenbar und hartnäckig
Ozean

Allgemeine Charaktereigenschaften des Wassermann-Sternbild s

Sie sind ruhig, geduldig, entschlossen, bescheiden und loyal. Sie sind nicht versnobt und hassen Nachahmung und Heuchelei in allem. Sie arbeiten als Gleicher unter Gleichen, aber manchmal haben Sie das Gefühl, dass man Sie oder Ihre Ideen nicht akzeptiert oder nicht versteht.

Sie können genervt sein, wenn andere Sie nicht verstehen. Sie sind entschlossen und hartnäckig und können oft exzentrisch erscheinen.

Ihre Interessen und Ziele sind eher intellektuell als materiell, und Sie mögen vielleicht keinen Sport. Sie schätzen materielle Besitztümer, sind aber niemals geizig. Sie lieben die Schönheit der Natur, genießen aber auch einen gewissen Komfort.

Warum ist der Wassermann so schwierig?

Seien Sie sich bewusst, dass Sie dazu neigen, Probleme zu übertreiben, denn das überschattet Ihr Licht und Ihren Charme, und das sind genau die Eigenschaften, die Sie so attraktiv machen.

Sie sind am besten, wenn Sie ein Ideal verfolgen, in dem Ihr ausgezeichnetes Gedächtnis, Ihre Kreativität, Ihr Wissen, Ihre Freiheitsliebe und Ihr Humanismus zum Ausdruck kommen können. Sie scheinen ein unermüdlicher Arbeiter zu sein, aber Ihr Aussehen kann trügerisch sein.

Sie nehmen Ihre Arbeit sehr ernst, so dass nervöse Spannungen und Ängste immer ein Thema sein werden. Sie fühlen sich am wohlsten, wenn Sie innerhalb einer Organisation oder als Teil einer Gruppe arbeiten. Sie haben Interesse und Mitgefühl für die Probleme der Menschheit und genießen den Respekt und das Vertrauen der Menschen in Ihrem Umfeld.

Sie werden darauf bestehen, Ihr Leben so zu leben, wie Sie es für richtig halten, auch wenn dies bedeutet, dass Sie Konventionen und Traditionen ignorieren.

Kann ein Wassermann richtig lieben?

In persönlichen Beziehungen werden Sie nie jemandes Eigentum sein, und obwohl Sie bereit sind, sich mit einem anderen zu teilen, fällt es Ihnen vielleicht nicht leicht, sich an das emotionale Geben und Nehmen in einer engen Beziehung anzupassen.

Sie lieben es, neue Leute kennenzulernen und Ideen auszutauschen. Sie werden sich nicht so leicht einsam fühlen, denn Ihr Gruppeninstinkt wird Sie immer zu anderen Menschen führen, die dann ihren Weg zu Ihnen finden werden. Sie haben sowohl männliche als auch weibliche Freunde und halten es nicht für nötig, sie aufzugeben, auch wenn Sie verheiratet sind.

Wie tickt ein Wassermann wirklich?

Sie sind ehrlich, intelligent, objektiv und rational und lassen sich oft von Ihrem Kopf und nicht von Ihrem Herzen leiten. Sie sind unabhängig und emotional ungerecht, weil Sie Ihre persönlichen Gefühle und Vorstellungen beiseite lassen und Situationen objektiv betrachten können.

Deshalb ist es für Sie besonders schwierig, Ihre Meinung zu ändern, wenn Sie einmal eine Entscheidung getroffen haben.

Sie haben große Hoffnungen für die Zukunft und sind fortschrittlich. Sie sind gerne auf dem Laufenden, was in der Welt passiert, und Sie reagieren schnell auf kulturelle Trends, sowohl in Bezug auf Mode als auch auf Stil und Ideen.

Ozean

Die Dekane des Tierkreiszeichens

Jede Konstellation ist wiederum in drei Dekanate unterteilt. Diese Dekanate sind Zeiträume von etwa 10 Tagen. Jede Dekanate hat ihren eigenen astrologischen Herrscher, und deshalb werden die Eigenschaften des Sternbildes unterschiedlich widergespiegelt.

1. Dekanat: 20. Januar bis 29. Januar

Datum: 20 Januar, 21 Januar, 22 Januar, 23 Januar, 24 Januar, 25 Januar, 26 Januar, 27 Januar, 28 Januar, 29 Januar

  • Dominante Energie: Wissen
  • Dominierender Planet: Uranus

Uranus ist der Planet der Individualität und Originalität. Aufgrund seines Doppeleinflusses als Herrscher sowohl Ihres Dekanats als auch Ihrer Konstellation haben Sie ein tiefes Verlangen nach Wissen.

Sie haben einen scharfen Verstand und eine schnelle Auffassungsgabe, wenn es darum geht, wie Menschen miteinander umgehen. Sie sind auch sehr witzig und sehen in allem einen Sinn für Humor.

Ihre originelle Einstellung lässt Sie eher Chancen als Hindernisse erkennen. Sie können schnell einzigartige Lösungen für Probleme finden. Manchmal braucht man sogar eine kleine Herausforderung, sonst wird es schnell langweilig.

In Freundschaften sind Sie sehr hilfsbereit und geben anderen das Gefühl, dass sie sie selbst sein können. In der Liebe neigen Sie dazu, ziemlich kalt zu sein.

Sie können Ihre Gefühle gut artikulieren und haben Spaß daran, ausführliche psychologische Analysen über sich selbst und andere anzufertigen, aber das kann in den Augen eines Partners manchmal etwas distanziert und abgehoben wirken.

2. Dekanat: 30. Januar bis 8. Februar


Termine: 30. Januar, 31. Januar, 1. Februar, 2. Februar, 3. Februar, 4. Februar, 5. Februar, 6. Februar, 7. Februar, 8. Februar

  • Vorherrschende Energie:
  • Herrschender Planet: Merkur

Merkur ist der Planet des Intellekts und der Kommunikation. Zusammen mit dem ursprünglichen Einfluss von Uranus, dem herrschenden Planeten des Sternbilds Wassermann, verleiht dies Ihnen einen spontanen und offenen Charakter. Du bist auch sehr warmherzig und kannst mit jedem über alles reden.

Die Menschen schätzen vor allem, dass Sie sehr direkt und ehrlich sind, aber es auch verstehen, die Botschaft so zu vermitteln, dass sie beim Gegenüber ankommt und er wirklich etwas damit anfangen kann. Außerdem sind Sie sehr witzig, so dass Sie sich mit einer Prise Humor fast alles erlauben können.

Sie sind nicht nur ein guter Redner, sondern auch ein guter Schriftsteller. Du interessierst dich für alle Formen der Kommunikation, also liest du auch gerne und schaust dir Filme an.

In der Liebe bist du ein bisschen widersprüchlich. Einerseits sind Sie tief im Inneren sehr leidenschaftlich und wollen sich einem Partner ganz hingeben, andererseits hängen Sie aber auch sehr an Ihrer Freiheit und Unabhängigkeit, so dass dies ein wenig miteinander kollidiert.

3. Dekanat: 9. Februar – 18. Februar

Termine: 9. Februar, 10. Februar, 11. Februar, 12. Februar, 13. Februar, 14. Februar, 15. Februar, 16. Februar, 17. Februar, 18. Februar

  • Dominante Energie: Freundschaft
  • Dominierender Planet: Venus

Venus ist der Planet der Schönheit, der Liebe und der sozialen Fähigkeiten. Sie sind der sozialste aller Wassermänner. Es ist einfach, mit anderen Menschen in Kontakt zu treten, egal ob es sich um einen Chat beim Warten auf den Bus oder um ein intimes Gespräch handelt.

Die Menschen fühlen sich bei Ihnen wohl, weil Sie jeden so akzeptieren können, wie er ist. Sie sind jedoch vorsichtig, wen Sie auf einer tieferen Ebene in Ihr Leben lassen.

Wenn Sie sich zu etwas verpflichten, halten Sie Ihr Wort, und Sie erwarten das Gleiche von anderen. Sie mögen zum Beispiel keine Menschen, die immer zu spät kommen.

Schönheit ist Ihnen sehr wichtig und Sie haben eine künstlerische Ader. Sie haben ein Auge für Mode und legen Wert darauf, dass Ihre Wohnung schlicht, aber geschmackvoll und gemütlich ist. Du entdeckst auch gerne die Schönheit anderer Kulturen und Religionen, deshalb reist du gerne und schaust dir Dokumentarfilme an.

In der Liebe bist du sehr romantisch und liebst es, zu kuscheln. Du flirtest gerne, deshalb bleibst du nach dem Ende einer Beziehung meist nicht lange Single.

Das Sternzeichen Wassermann bei der Arbeit

Sie sind am besten, wenn Sie ein Ideal verfolgen, in dem Sie Ihr ausgezeichnetes Gedächtnis, Ihre Kreativität, Ihr Wissen, Ihre Liebe zur Freiheit und Ihren Humanismus zum Ausdruck bringen können.

Sie scheinen unermüdlich an Ihren Aufträgen zu arbeiten, aber Sie müssen vorsichtig sein. Sie nehmen Ihre Arbeit sehr ernst, so dass nervöse Anspannung und Angst immer in Ihrem System verbleiben werden. Sie fühlen sich am wohlsten, wenn Sie innerhalb einer Organisation oder als Teil einer Gruppe arbeiten.

Durch Ihr Interesse und Ihr Mitgefühl für die Probleme der Menschen und die Menschheit als Ganzes gewinnen Sie schnell den Respekt und das Vertrauen von Kollegen und Mitbewerbern gleichermaßen.

Wie ist der Wassermann in der Liebe?

In persönlichen Beziehungen werden Sie als Wassermann nie das Eigentum von jemandem sein. Sie sind bereit, sich selbst und Ihr Leben mit jemandem zu teilen, aber es fällt Ihnen oft schwer, sich auf das emotionale Geben und Nehmen in einer intimen Beziehung einzustellen.

Sie lieben es, neue Leute kennenzulernen und Ideen auszutauschen. Sie fühlen sich also nicht so leicht einsam. Ihr Gruppeninstinkt wird Sie immer in die Gegenwart anderer Menschen führen. Sie haben sowohl männliche als auch weibliche Freunde und haben nicht das Bedürfnis, sie aufzugeben, auch wenn Sie verheiratet sind.

Welches Sternbild passt am besten zum Wassermann?

Am besten passt zum Sternbild Wassermann ein anderes Luftzeichen wie Zwillinge oder Waage.

Der Wassermann liebt es, Tag und Nacht anregende Gespräche mit dem anregenden Zwilling zu führen. Die Waage hingegen wirkt erdend und ausgleichend auf den Wassermann, so dass er endlich zur Ruhe kommt.

Als eines der innovativsten Sternzeichen stürzen sich Wassermänner auf neue Ideen, streben proaktiv nach Fortschritt und versuchen ständig, sich zu verändern. Allerdings können sie etwas schwer zu verstehen sein, denn obwohl sie menschenfreundlich sind, können sie manchmal große Snobs sein.

Die Wassermann-Horoskop-Kompatibilität zeigt außerdem, dass sie eine nagende Angst davor haben, sich in eine Situation zu begeben, in der es zu viele Einschränkungen gibt, denn sie sind große Freiheitsliebende.

Wassermann-Geborene passen am besten zu: Schütze, Waage, Zwillinge


Die Untersuchung der Kompatibilität des Wassermanns zeigt, dass er viel mit dem Schützen gemeinsam hat, da beide immer vor Energie sprühen und sich auf Abenteuer freuen, so dass sie gut zueinander passen.

Die beste Wassermann-Kompatibilität deutet auch darauf hin, dass weitere Gemeinsamkeiten zwischen ihnen darin bestehen, dass sie beide gerne soziale Kontakte pflegen und sich große Sorgen um die Zukunft machen. Wenn sie sich also gegenseitig inspirieren, können sie im Leben viel erreichen.

Die Waage ist ein weiteres Zeichen, dessen Eingeborene dazu neigen, sich gut mit dem Wassermann-Geborenen zu verstehen, weil beide eine intellektuelle Veranlagung haben und Kunst und Kultur lieben, wie die Wassermann-Kompatibilität zeigt.

Außerdem deutet die Wassermann-Liebeskompatibilität darauf hin, dass, wenn die Wassermann-Geborenen sich ein wenig bemühen, den Wunsch der Waage-Geborenen, andere glücklich zu machen, zu verstehen, sie eine gute, dauerhafte Beziehung entwickeln können.

Zwilling ist ein weiteres Zeichen, mit dem der Wassermann laut Wassermann-Kompatibilität sehr gut auskommen kann. Beide sind unbeschwert, lieben es, das Leben zu genießen, und gehen gerne und viel aus.

Außerdem zeigt die Wassermann-Liebeskompatibilität an, dass sich die beiden Zeichen wie Magneten zueinander hingezogen fühlen, wenn es um fleischliche Genüsse geht.


Der Wassermann passt am wenigsten zu: Jungfrau, Fische, Skorpion

Obwohl die Jungfrau und der Wassermann einige Gemeinsamkeiten haben, besteht ihr grundlegender Unterschied darin, dass die Jungfrau dazu neigt, die dunklen Seiten der Dinge zu betrachten, während die Wassermann-Geborenen dazu neigen, die hellen Seiten zu sehen, wie es die Wassermann-Kompatibilität besagt.

Außerdem sind die Jungfrauen viel zu pingelig bei Kleinigkeiten, so dass die Wassermann-Geborenen zehnmal nachdenken werden, bevor sie mit ihnen ins Bett gehen.

Die Wassermann-Kompatibilität zeigt an, dass, obwohl der Wassermann-Geborene eine gute Beziehung mit dem Fische-Geborenen eingehen kann, diese zu einer Katastrophe verdammt ist, weil der Wassermann-Träger bald von der Besitzgier des Fische-Sternzeichens erdrückt wird.

Außerdem zeigt die Kompatibilität des Wassermanns an, dass sogar eine Sitzung zwischen den Laken für beide ein Fiasko sein wird.

Der Wassermann-Geborene kann auch nicht gut mit dem Skorpion-Geborenen auskommen, laut dem Wassermann-Kompatibilitätshoroskop.

An der sozialen Front können sich diese beiden Zeichen nicht in die Augen sehen. Außerdem kann sich der Wassermann, wie bei den Fischen, von der Besitzgier des Skorpions in die Enge getrieben fühlen, wie die Wassermann-Kompatibilitäts-Astrologie zeigt.

Statue des Wassermannes.

Der Wassermann-Mann

Der Wassermann-Mann ist ungewöhnlich, intellektuell, lebhaft und ein wenig distanziert. Der Wassermann liebt alles, was neu und fremd ist. Er ist ständig auf der Suche nach neuen und interessanten Menschen.

Er mag es, viele verschiedene Partner zu haben und schämt sich nicht dafür. Er ist nicht durch gesellschaftlich auferlegte Moral und Werte eingeschränkt.

Der Wassermann-Mann ist etwas ganz Besonderes und Einzigartiges, aber er schwebt oft ein wenig zu sehr in den Wolken, was ihn kalt und distanziert erscheinen lassen kann, selbst in einer intimen Beziehung.

Der ideale Partner für den Wassermann-Mann ist jemand, der viel Geduld hat und ihm viele Freiheiten lassen kann, denn er hasst Einschränkungen.

Obwohl es seltener vorkommt, kann ein gebildeter Wassermann-Mann ein sehr verantwortungsbewusster, harter Arbeiter und ein vorbildlicher und loyaler Familienvater sein. Aber dieser Wunsch muss von ihm selbst kommen und darf nicht von der Gesellschaft oder einem Partner aufgezwungen werden.

Die Wassermann-Frau

Der weibliche Wassermann ist ganz anders als der männliche. Sie ist ruhig und behält einen kühlen Kopf, aber sie ist auch offen und liebt es, zu kuscheln.

Die Wassermann-Frau ist sehr loyal. Loyalität ist für sie das Wichtigste, daher wird sich ihre Beziehung in der Liebe nicht so leicht erholen, wenn ihr Partner sie betrogen hat. Auch ihr fällt eine Trennung oder Scheidung nicht leicht, aber sie wird diesen Schritt tun, wenn sie sich massiv betrogen fühlt oder wenn der Betrug ein chronisches Problem ist

Die Wassermann-Frau mag es, unabhängig zu sein. Das Einkommen ihres Partners interessiert sie wenig, da sie selbst für sich sorgen kann. Sie hält es jedoch für wichtig, dass die potenziellen Partner erfolgreich und glücklich in ihrem Beruf sind.

Sie vertraut ihrem Partner vollkommen und wird keine Gespräche belauschen oder Nachrichten ausspionieren.

Die Wassermann-Frau ist erfolgreich, aber ein wenig chaotisch und daher keine gute Hausfrau oder Stubenhockerin. Sie fühlt sich nicht dazu berufen, dies zu tun. Dieses Chaos bedeutet aber auch, dass das Leben mit einer Wassermann-Frau nie langweilig ist!

Sie hat eine ausgeprägte Intuition und kann leicht erkennen, wenn jemand lügt. Sie selbst lügt auch nicht gerne. Nur in extremen Situationen wird sie eine kleine Lüge zu ihrem eigenen Besten erzählen. Auch Betrug liegt nicht in der Natur der Wassermann-Frau.

Startseite » Sternzeichenhoroskop » Wassermann Bedeutung und Eigenschaften

Schreiben Sie einen Kommentar