Das Sternzeichen Zwilling – Bedeutung & Eigenschaften

Hier können Sie ein ausführliches Horoskop für das Sternzeichen Zwillinge (Datum: 21. Mai bis 20. Juni) lesen. Entdecken Sie alle positiven und negativen Eigenschaften, wie Zwillinge zur Liebe und zu Beziehungen stehen, deren beste Berufswahl und welche Tipps Sie im Umgang mit diesem Zwilling-geborenen Personen lernen können.

Der Zwilling im Steckbrief

Datum21. Mai bis 20. Juni
EnglischGemini
Astrologisches Symbol
GlückstagMittwoch
Glückszahlen 2, 6 und 14
Herrschender Planet Merkur
Element Luft
GeburtssteinAchat
FarbeGelb
Blume Lavendel

Von wann bis wann geht das Zwilling-Sternzeichen?


Das Datum für das Sternbild Zwillinge liegt zwischen dem 21. Mai und dem 20. Juni.

Sie sind also laut Horoskop ein Zwilling, wenn Sie an den folgenden Daten Geburtstag haben:

  • Mai 21, Mai 22, Mai 23, Mai 24, Mai 25, Mai 26, Mai 27, Mai 28, Mai 29, Mai 30 oder Mai 31

oder

  • Juni, 2. Juni, 3. Juni, 4. Juni, 5. Juni, 6. Juni, 7. Juni, 8. Juni, 9. Juni, 10. Juni, 11. Juni, 12. Juni, 13. Juni, 14. Juni, 15. Juni, 16. Juni, 17. Juni, 18. Juni, 19. Juni oder 20. Juni.

Welche Positiven und Negativen Eigenschaften hat der Zwilling?

Positive Charaktereigenschaften des Zwillings:

  • Charmant und vielseitig
  • Neugierig und neugierig
  • Schlagfertig und scharfsinnig
  • Enthusiastisch und anpassungsfähig
  • Analytisch und intellektuell
  • Lebendig und warm
  • Energisch und einfallsreich
  • Kommunikativ und taktvoll

Negative Charaktereigenschaften des Zwillings:

  • Übermäßig sprunghaft und nervös
  • Oberflächlich und wankelmütig
  • Gerissen und liebt Klatsch und Tratsch
  • Unerklärlich und unruhig
  • Stur und intellektuell arrogant

Die allgemeinen Merkmale des Zwillings

Dieser Einfluss hat eine doppelte Qualität. Abwechslung ist gut für Sie, und Sie sind am glücklichsten, wenn Sie mehr als ein Hauptinteresse haben. Sie sind gerne mit Ihren Händen beschäftigt, was Sie auch sehr gut können, auch wenn Ihre Gedanken und Ihre Aufmerksamkeit zu anderen Dingen springen.

Sie müssen daran arbeiten, einen ruhigen Geist und einen entspannten Körper zu haben, und vielleicht ist der beste Weg, dies zu erreichen, zu versuchen, Ihre Hände und Füße stillzuhalten, und langsam zu essen. Es hat keinen Sinn, Ihnen zu suggerieren, dass Sie langsam denken sollen, schließlich sind Sie ein Zwilling.

Sie sind der geborene Kommunikator, und Sprache ist für Sie unglaublich wichtig. Sie haben ein starkes Bedürfnis, zu identifizieren und zu klassifizieren, da Ihr Verstand von einem zum anderen springt, und Wörter helfen, sichere Verbindungen herzustellen, damit Sie den Überblick behalten können.

Sie haben einen unstillbaren Wissensdurst und sind sehr gut im Lernen. Ihr Erfindungsreichtum braucht Wissen und Bildung, von dem Moment an, in dem Sie geboren wurden. Ein Beruf, in dem Sie schreiben oder recherchieren können, würde daher sehr gut zu Ihnen passen.

Wie wirken Zwillinge auf andere?

Sie können besonders gut kritisieren, aber zum Glück sind Sie auch charmant, interessiert und interessant!

Sie sind vielleicht sehr beliebt, weil Sie ein witziger Gesprächspartner sind, gesellig und haben eine starke Intuition. Aber Sie sind immer ein Nonkonformist. Sie haben einen starken Wunsch, getrennt zu bleiben: Sie hassen Unfreiheit.

Sie widersetzen sich dem Status quo, rebellieren gegen Autoritäten und werden Ihre Individualität niemals einer Person oder einem Ort überlassen. Woran Sie arbeiten müssen, ist, Ihre Beziehung zum gemeinsamen Schicksal der Menschheit zu akzeptieren, und dass die Zusammenarbeit für die Selbstverwirklichung notwendig ist.

Sie haben das Potenzial, Unzulänglichkeiten und negative Tendenzen zu überwinden und hohe Ziele im Leben zu erreichen.

Es mag für Sie schwierig sein, genau zu bestimmen, wo Ihre Talente liegen und was Ihre wahre Berufung ist, weil Sie vielfältige Interessen haben und sich ungern einschränken und nur auf eine Sache konzentrieren.

Sie lassen sich leicht von all den faszinierenden Möglichkeiten ablenken, und vielleicht ertappen Sie sich sogar dabei, dass Sie zwei verschiedene Arten von Jobs auf einmal verfolgen.

Ihre Neugier und Unruhe treiben Sie dazu an, verschiedene Erfahrungen im Leben zu suchen, und Sie sind bereit, alles einmal auszuprobieren oder zu probieren. Immer und immer wieder das Gleiche zu tun, selbst wenn es etwas ist, das Sie gut können, ist für Sie die reine Qual und tödlich langweilig.

Gemini-Mond

Wie ticken Zwillinge?

Sie sind in vielerlei Hinsicht ein ewiges Kind. Ihr Geist ist hell, wach, neugierig, flexibel, spielerisch und immer begierig auf neue Erfahrungen. Ihre Aufmerksamkeitsspanne kann aber leider kurz sein.

Sie erfassen neue Ideen schnell, und sobald Ihre anfängliche Neugierde befriedigt ist, wollen Sie wieder etwas anderes machen. Sie sehnen sich nach viel Abwechslung: neue Erfahrungen und die Begegnung mit neuen Menschen.

Wahrscheinlich leben Sie sehr viel im Kopf (lesen, beobachten, denken, mahlen) und geistige Reize sind genauso wichtig wie Essen und Trinken. Wenn Sie die Wahl zwischen einem guten Buch und einem schönen Mittagessen hätten, würden Sie sich wahrscheinlich für Ersteres entscheiden.

Sie haben auch einen leichten und etwas schelmischen Sinn für Humor und nehmen die Dinge oft nicht allzu ernst. Obwohl Sie sich stark nach emotionaler Nähe sehnen, ist es für Sie schwierig, diese zu erreichen, da Sie oft nicht bereit sind, sich auf etwas festzulegen, Verantwortung zu übernehmen oder Ihre persönliche Freiheit einzuschränken.

Sie haben einen kreativen Geist und Ihr Witz sorgt für den Lebensunterhalt. Sie sind nur dann wirklich glücklich, wenn Sie Ihre Kreativität und Sprachkenntnisse einsetzen, um etwas Bedeutendes zu kommunizieren: zu lehren, zu inspirieren oder Menschen zusammenzubringen.

Sie haben einen unvoreingenommenen Verstand und können oft eine frische, klare und unaufgeregte Antwort geben. Sie müssen an Ihrer mangelnden Konsequenz und Beharrlichkeit arbeiten sowie an Ihrer Tendenz, tiefe emotionale Themen zu übersehen oder ihnen auszuweichen.

Oder man lernt, seine Intuition zu entwickeln und ihr zu vertrauen, und die Gefühle anderer Menschen mit Empathie und Verständnis zu akzeptieren und zu respektieren.

Die Dekanate des Sternbildes Zwillinge

Jedes Zeichen ist in drei Dekanate unterteilt. Dies ist ein Zeitraum von ca. 10 Tagen. Jedes dieser Dekanate hat seine eigenen astrologischen Einflüsse, was sich in subtilen Variationen innerhalb der Konstellation der Zwillinge widerspiegelt, jede mit ihren eigenen Merkmalen und Eigenschaften.

1. Dekanat: 21. Mai – 31. Mai

  • Datum: 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30 und 31. Mai
  • Schlüsselwort: Einfallsreichtum
  • Planetarischer Herrscher: Merkur

Der Planet Merkur ist der regierende Planet des Sternbilds Zwillinge und des ersten Dekanats. Dieser doppelte Einfluss macht Sie geistig besonders scharf. Sie lieben es, neue Ideen und Ansichten zu erkunden.

Sie sind daher sehr kontaktfreudig und sehen jeden als eine Quelle neuer Informationen. Es macht Ihnen auch Spaß, Ihr neues Wissen mit anderen zu teilen. Sie können Ihr Wissen sehr anschaulich und übersichtlich vermitteln.

Diese Ära von Instagram und TikTok ist großartig für Sie! Sie lieben es, mit anderen zu teilen.

Sie haben eine starke Persönlichkeit und lassen die Meinung anderer leicht durchgehen. Sie sind sehr logisch und rational, so dass negative Kommentare Sie einfach nicht beeinflussen.

Dennoch haben Sie tiefe Gefühle, aber nur für Menschen, die Sie in Ihr Innerstes lassen. Wenn Sie einmal eine Bindung zu jemandem haben, geht diese sehr tief und Sie sind sehr in sein oder ihr Leben involviert.

2. Dekanat: 1. bis 10. Juni

  • Datum: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 Juni
  • Schlüsselwort: Unity
  • Herrscher: Venus

Venus ist ein harmonischer Planet, und in Kombination mit dem Merkur des Sternbilds Zwillinge verleiht Ihnen das mehr soziale Tiefe. Sie haben eine warme und charmante Ausstrahlung, und deshalb können Sie leicht Verbindungen zu Menschen herstellen. Das ist gut, denn Sie sind eher ein Teamplayer als ein Einzelgänger.

Es ist Ihnen sehr wichtig, was andere von Ihnen denken, manchmal ein bisschen zu sehr.

Sie lieben es, neue Städte oder Länder zu erkunden. Sie sind sehr abenteuerlustig und wollen alles einmal ausprobieren.

Aber wenn man einmal eine Idee oder einen Gedanken hat, ist man sehr fest darin und man kann ziemlich weit gehen, um ihn gegen Leute zu verteidigen, die nicht mit einem übereinstimmen.

Durch den Einfluss der Venus sind Sie auch weniger wankelmütig als andere Zwillinge. Wenn Sie etwas tun, dann tun Sie es gut. Sie haben klare Ziele und wollen diese erreichen.

Sie teilen gerne und sind sehr großzügig. Sie teilen Ihr Wissen, Ihre Zeit und Ihren Besitz gerne mit anderen.

Sie teilen auch gerne Ihr Herz und sind sehr offen und leidenschaftlich in Ihren romantischen Beziehungen.

3. Dekanat: 11. bis 20. Juni

  • Herrscher: Uranus
  • Datum: 11., 12., 13., 14., 15., 16., 17., 18., 19., 20. Juni

Uranus ist der Planet des Wissens. Zusammen mit dem Einfluss von Merkur, der zum Sternbild Zwillinge gehört, haben Sie also einen scharfen Verstand und einen unstillbaren Hunger nach neuem Wissen und Erfahrungen.

Sie können jedes Thema aus vielen Blickwinkeln betrachten und erhalten so einzigartige Einblicke. Die Leute lieben es, Sie um Rat zu fragen.

Sie sind sehr intellektuell und leben mehr aus dem Kopf als aus dem Herzen. Aber andererseits sind Sie keine kaltherzige Person, und Sie mögen es, viele Freunde und Romanzen zu haben. Es ist richtig, dass man Sie geistig anregen muss. Nur dann erlauben Sie Ihrem Herzen, sich hinzugeben.

Sie sind sehr geistreich und witzig und Sie nehmen kein Blatt vor den Mund. Sie stellen hohe Ansprüche an sich selbst, aber auch an andere, was Sie manchmal ein wenig fordernd und herrschsüchtig machen kann.

Wie sind Zwillinge bei der Arbeit?

Im Berufsleben fällt es Ihnen schwer, herauszufinden, was Ihre Berufung ist oder wo Ihre Talente liegen. Es gibt so viele Dinge, die Ihnen Spaß machen und die Sie interessant finden (und dank Ihrer Anpassungsfähigkeit und Intelligenz sind Sie oft auch gut darin), dass Sie von dem Stress geplagt werden, eine Auswahl treffen zu müssen.

Gerade wenn Sie denken, dass Sie es gefunden haben und eine Umschulung ansteht, entdecken Sie eine neue Möglichkeit, die ebenfalls sehr interessant ist und gut zu Ihnen passen würde. Wahrscheinlich haben Sie auch eine Nebenbeschäftigung, z. B. ein Hobby, mit dem Sie etwas Geld verdienen.

Sie haben einen analytischen, kreativen und witzigen Verstand, so dass Sie immer einen Weg finden, Ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Sie empfinden Routinearbeiten und immer wieder das Gleiche zu tun als eine echte Qual. Ein Job mit viel Abwechslung wäre für Sie als Zwilling ideal. Selbst wenn Sie etwas sehr gut können, ist es nicht per se befriedigend. Sie brauchen ständige intellektuelle Anregung, um gut zu arbeiten.

Es wäre ideal, wenn Sie Ihre Sprachkenntnisse bei der Arbeit einsetzen könnten, z. B. beim Unterrichten, Inspirieren oder Zusammenbringen von Menschen.

Sie können auch gut in der Kunst arbeiten, z. B. als Musiker, Maler oder Bildhauer.

Berufe, in denen Zwillinge aufgehen:

  • Autoren
  • Blogger
  • Social-Media-Influencer
  • Wissenschaftler
  • Musiker
  • Lehrer
  • Barkeeper
  • Dj
  • Rezeptionist
Ein paar Schmetterlinge.

Wie ist der Zwilling in der Liebe?

Sie können sich intensiv amüsieren. In der Liebe sind Sie feurig und leidenschaftlich. Für Sie, das Sternzeichen Zwilling, ist ein gutes Gespräch genauso aufregend und anregend wie körperlicher Kontakt.

Sie lieben es auch zu flirten. Flirten ist wirklich Ihr Ding. Sie tun es nicht nur, um einen potenziellen Partner für sich zu gewinnen, sondern auch nur wegen der Herausforderung und der Aufregung, ohne unbedingt etwas mit dieser Person anfangen zu wollen.

Dennoch haben Sie definitiv ein starkes Bedürfnis nach emotionaler Verbindung. Es kann eine Weile dauern, bis Sie den Richtigen gefunden haben, und es besteht eine gute Chance, dass Sie viele Partner verschlingen werden. Man verliebt sich schnell und beginnt eine neue Beziehung mit den besten Absichten, aber in der Praxis langweilt man sich einfach schnell. Sie brauchen jemanden, der Ihnen Abwechslung, Herausforderung und Aufregung bietet, und das ist selten.

Mit Ihrem Charme und Ihrer gesprächigen Persönlichkeit haben Sie keine Probleme, andere Menschen für sich zu gewinnen, so dass Sie die Qual der Wahl haben. Aber passen Sie auf, dass Sie sich nicht in das Verliebtsein verlieben und nicht in eine Person.

Ihr idealer Partner ist jemand, der nicht nur Ihr Liebhaber, sondern auch Ihr Kumpel ist. Genießen Sie es, gemeinsam zu reisen, Museen zu besuchen, auszugehen und neue Leute kennenzulernen. Wenn jemand es versteht, Sie auf die richtige Art und Weise zu begeistern, werden Sie interessiert und treu bleiben.

Das findet der Zwilling attraktiv:

Ein Partner, der…

  • Hat eine Mission und ein Ziel im Leben
  • Hat eine schöne Stimme und Hände
  • Ist intelligent und clever
  • Schätzt die Ideen und den Intellekt der Zwillinge
  • versteht das Bedürfnis der Zwillinge nach Abwechslung
  • Wird Zwillingen viel Zeit für sich selbst geben
  • Ist ein Kumpel
  • Kommuniziert, was er oder sie mag

Hiermit bringen Sie einen Zwilling zum Kochen:

  • Eine nervige Stimme
  • Jemand, der nicht übersprudelnd, zu gutmütig, süß oder naiv ist
  • Wenn Sie Menschen ermutigen, nörgeln oder herumkommandieren
  • Verunsicherung und Bedürftigkeit
  • kein eigenes Leben außerhalb der Beziehung haben
  • Ungesunde Ernährung und mangelnde Selbstfürsorge
  • ✓ sich zu langweiligen Familientreffen schleppen
  • Kein Interesse an Hobbys oder Interessen zeigen
  • Finanziell abhängig sein
  • Die Erwartung, 100% der Aufmerksamkeit eines Zwillings zu bekommen
  • Verwöhnt werden wollen: Geben und Nehmen muss gleich sein

Welches Sternzeichen passt zu Zwillingen?

Das Zeichen der Zwillinge ist komplex und charmant. Sie reden gerne und viel! Deshalb fühlen sie sich stark zu Konstellationen hingezogen, die auf der gleichen Wellenlänge liegen, wie z.B. Waage und Wassermann.

Die Waage teilt ihren Drang, Wissen zu erlangen und dieses Wissen zu nutzen, um anderen zu helfen, und die Wassermänner haben die gleiche entspannte Lebenseinstellung und können die Zwillinge so akzeptieren, wie sie sind.

Der Zwillinge-Geborene hat eine vielseitige Natur, wenn auch manchmal ein bisschen wankelmütig, nach der Zwillinge Horoskop Kompatibilität Erkenntnisse. Die Zwillinge sind immer kommunikativ, flexibel und haben eine schwer zu befriedigende Neugierde, neue Dinge zu lernen.

Die Kompatibilität der Zwillinge zeigt jedoch an, dass es ihnen an Konzentration mangeln kann, wenn sie am meisten gebraucht werden, dass sie zu Nervosität neigen und auf halbem Weg zu einem Job die Flucht ergreifen.

Der Zwilling passt am besten zu: Waage, Wassermann, Widder

Zwillinge-Sternzeichen-Kompatibilitätsstudien legen nahe, dass Waage ein Zeichen ist, mit dem die Zwillinge sehr gut auskommen können. Die beiden Zeichen Zwillinge und Waage teilen viele Eigenschaften, wie z.B. die Liebe zu intellektuellen Diskussionen, Geselligkeit, sowie ihre Liebe zu Kunst, Kultur und Spaß.

Da sie sich laut der Zwillinge-Liebeskompatibilität so gut verstehen, ist es für sie sehr leicht, sich gegenseitig körperlich zu erregen, und ihre Sitzung im Schlafzimmer wird wahrscheinlich eher rau und turbulent als stereotyp sein.

Die beste Kompatibilität der Zwillinge deutet darauf hin, dass Wassermann ein weiteres Zeichen ist, mit dem sich die Zwillinge sehr gut vertragen. Dies ist ein Paar, das viele angenehme Überraschungen hervorbringen kann, da beide auf Spaß und Abwechslung aus sind.

Wassermann und Zwillinge Sternzeichen teilen nicht nur eine große Freundschaft, sondern auch große Chemie, so dass ihre Beziehung, im oder außerhalb des Bettes, ist wahrscheinlich den Test der Zeit zu halten, wie die Zwillinge Kompatibilität Astrologie.

Ein weiteres Tierkreiszeichen, mit dem Zwillinge wahrscheinlich sehr kompatibel sind, ist der Widder, laut Zwillinge Kompatibilitätshoroskop. Beide haben eine tiefe Liebe zum höheren Lernen und werden sich gegenseitig ergänzen.

Wenn es ums Liebemachen geht, werden die immense Energie der Zwillinge und die Führungsqualitäten des Sonnenzeichens Widder für eine aufregende Zeit zwischen den Laken sorgen, wenn man die Zwillinge-Kompatibilität berücksichtigt.

Zwillinge-Geborene sind am wenigsten kompatibel mit: Fische, Jungfrau, Skorpion

Die Fische sind ein Tierkreiszeichen, mit dem die Zwillinge immer im Streit liegen. Die Kompatibilitätsdiagramme der Zwillinge zeigen, dass sie insgesamt zu lebenslustig und extrovertiert für den ewig grübelnden Fische-Geborenen sind.

Außerdem ist der Zwilling zu sorglos und wankelmütig, was völlig unvereinbar mit der Tatsache ist, dass der Fische-Geborene extrem empfindlich ist. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass die beiden jemals das gleiche Bett teilen werden, laut der Zwillinge-Fische-Kompatibilität.

Die Jungfrau ist ein weiteres Zeichen, das sich sehr von den Zwillingen unterscheidet, vor allem vom geistigen Standpunkt aus gesehen.

Sie sehen die akribische Herangehensweise des Jungfrau-Geborenen als sehr langweilig und ermüdend an, während der Jungfrau-Geborene von der Wankelmütigkeit der Zwillinge abgeschreckt sein wird, laut Zwillinge-Kompatibilitätsdiagramm.

Und wenn die Jungfrau anfängt, eine kritische Abhandlung über das Liebemachen abzuschießen, sieht der Zwilling keine andere Möglichkeit, als die Flucht zu ergreifen.

Ein weiteres herausforderndes Zeichen für Zwillinge ist der Skorpion, laut Zwillinge-Kompatibilität. Die Tendenz der Skorpion-Geborenen, egoistisch zu sein, und ihre Liebe zur Privatsphäre stehen im Gegensatz zum Bedürfnis der Zwillinge, ihre Energien nach außen zu richten.

Außerdem deutet die Kompatibilität der Zwillinge mit dem Skorpion darauf hin, dass ihre Einstellung niemals mit der entschlossenen Intensität des Skorpion-Geborenen harmonieren kann, und es ist kaum wahrscheinlich, dass sie sich jemals zwischen den Laken zusammenfinden werden.

Wie ist der Zwilling als Mann?

Der typische Zwillingsmann ist eine tolle Gesellschaft. Er kann mit jedem ein Gespräch führen. Er ist ruhig, intellektuell und mag es, alles zu analysieren. Für den Zwilling-Mann ist der Verstand seine erogene Zone!

Der Zwilling-Mann hat gerne für alles eine Erklärung, aber Leidenschaft und Anziehung sind nicht immer erklärbar. Er findet das vielleicht etwas beängstigend, und als Reaktion darauf wird er schnell zu einem anderen Partner springen.

Für Zwillinge-Männer können Monogamie oder lange Beziehungen ein bisschen schwierig sein. Er hat einen starken Drang nach neuen Erfahrungen und Begegnungen mit neuen Menschen. Eine offene Beziehung würde dem Zwilling-Mann gut stehen, aber mit einer Partnerin, die ihn sowohl körperlich als auch geistig stimuliert, kann er sicher auch treu sein.

Daher passt zu einem Zwilling-Mann am besten eine Partnerin, die sehr intelligent, abwechslungsreich und anregend ist, ihm aber trotzdem ein Gefühl der Sicherheit geben kann, so dass er diese Eigenschaften nicht außerhalb seiner Beziehung sucht.

Weiblicher Zwilling im Portrait.

Wie ist die Zwilling-Frau?

Die Zwillingsfrau ist wahrlich ein sozialer Schmetterling. Sie ist extrovertiert und schließt leicht neue Freundschaften mit verschiedenen Arten von Menschen. Allerdings kann sie diese Freundschaften leicht loslassen und vergessen, wenn ihr Interesse sich etwas oder jemand anderem zuwendet.

Die Zwillingsfrau verliebt sich leicht Hals über Kopf. Sie fantasiert viel über ihre neue Liebe. Sie ist besonders flirtfreudig, aber nicht sehr verschmust oder anhänglich. Sie braucht eine emotionale Verbindung, bevor sie mit jemandem ins Bett springt und wird es nicht einfach so tun. Die Zwillingsfrau will vor allem geistig stimuliert werden.

Ihr idealer Partner ist jemand, der nicht nur ein Liebhaber, sondern vor allem ein Kumpel ist. Die Zwillingsfrau hat keine Verwendung für einen Partner, der intellektuell wenig zu bieten hat.

Startseite » Sternzeichenhoroskop » Sternzeichen Zwilling Bedeutung

Schreiben Sie einen Kommentar